Antreten zum Corona-Cup

Nun ist es amtlich, der Polytan-Pokal der Saison 2019/20 im Berliner Frauenfußball wird ausgespielt. Der Senat hat auf Antrag des Berliner Fußball-Verbandes sein „Go“ für die beiden Halbfinal-Begegnungen und das Finale gegeben.

Im Stadion Lichterfelde kommt es am Sonntag, 16. August, zur Neuauflage des Vorjahres-Finales, der FC Viktoria 1889 Berlin empfängt also den 1. FC Union Berlin. Anstoß ist um 14 Uhr. Auf dem Kunstrasenplatz an der Johannisthaler Chaussee empfängt der einzige Berlin-Ligist im Bunde, der BSV GW Neukölln, am gleichen Tag den SFC Stern 1900. Die Kugel rollt am 14.30 Uhr. Das Finale findet aller Voraussicht nach am 22. August im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (kleines Stadion) statt. maz

Ein Kracher: Die himmelblauen Viki-Girls bekommen die Gelegenheit, sich für die Final-Niederlage gegen die Eisernen Ladies zu revanchieren. Foto: Matthias Vogel

Kommentar verfassen

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: