U17-Budenzauber des 1. FC Lübars

Glienicke-Nordbahn. In der Dreifeld Sporthalle an der Hauptstraße 64 A, 16548 Glienicke-Nordbahn, steigt am Samstag, 2. Februar, der 4. Berlin-Cup für U17-Fußballerinnen. Gastgeber ist der 1. FC Lübars. Außer tollem Budenzauber eines top besetzten, zehn Teams zählenden Teilnehmerfeldes erwartet die Besucher eine Tombola mit rund 1000 Preisen. Hauptpreis ist ein 200-Euro-Reisegutschein, darüber hinaus gibt es unter anderem rund 50 Marken-Fußbälle und zwei Paar Marken-Fußballschuhe zu gewinnen. Das Turnier dauert von 9 bis 18 Uhr. maz

Die Traumhüterin

von Matthias Vogel

Sie stand noch in der vergangenen Saison zwischen den Pfosten eines Regionalligisten, ist seit sieben Jahren als Jugendtrainerin tätig und lädt nun von Berufswegen die Mädchen- und Frauenfußball-Teams der Stadt dazu ein, freitags ein professionelles Training zu absolvieren. Das alles macht Nathalie Kennin zur Berliner Rasenperle des Monats Dezember 2018.  

Weiterlesen „Die Traumhüterin“

Friedrichshagener Advents-Coup

Angezählter SV bringt Kickers erste Saisonniederlage bei

von Matthias Vogel

Erst war es nur auf dem Papier ein Gipfeltreffen. Weil aber eine dezimierte Friedrichhagener Elf sich mit allen verfügbaren Reserven in das Top-Duell mit dem Klassenprimus Spandauer Kickers warf, wurde es tatsächlich eines. Schließlich war die Überraschung perfekt, der Zweite nahm mit einem 2:1-Sieg alle drei Zähler mit nach Hause. 

Weiterlesen „Friedrichshagener Advents-Coup“

Amtliche Abwehrschlacht

Viktoria II ermauert sich ein torloses Remis gegen Türkiyemspor

von Matthias Vogel

Für eine faustdicke Überraschung hat die zweite Garnitur des FC Viktoria 1889 Berlin am Sonntag gesorgt. Mit viel Leidenschaft und Geschick erkämpfte sie sich gegen das Berlin-Liga-Schwergewicht Türkiyemspor ein 0:0, hatte allerdings auch das Glück, dass einfach keiner der gefährlichen Fernschüsse aus den Reihen des Gäste-Teams den Weg ins Netz finden wollte.

Weiterlesen „Amtliche Abwehrschlacht“

Wie ein Tor-Junkie auf Entzug
* Endlich wieder im Zentrum, erzielt Emina Wacker alle vier Sterner Kisten

von Matthias Vogel

Zum Abschluss des Jahres haben die Regionalliga-Fußballerinnen des SFC Stern 1900 noch einmal gezeigt was in ihnen steckt und das Gästeteam des SV Eintracht Leipzig-Süd sicher mit 4:1 bezwungen. Einen Sahnetag erwischte Emina Wacker. Innerhalb der ersten Viertelstunde gelang ihr ein lupenreiner Hattrick, damit war die Hälfte der Miete schon bezahlt.

Weiterlesen „Wie ein Tor-Junkie auf Entzug
* Endlich wieder im Zentrum, erzielt Emina Wacker alle vier Sterner Kisten

Platz zwei zementiert
* Eiserne Ladies schlagen dritten Mitbewerber in Serie

von Matthias Vogel

Dank einer laut Trainer Falko Grothe „unglaublichen Laufleistung“ und einem taktisch sehr disziplinierten Spiel haben die Frauen des 1. FC Union Berlin den dritten Verfolger in Serie in die Schranken verwiesen. Die Elf aus Köpenick kehrte mit einem 2:0-Sieg vom Auswärtskick bei RB Leipzig zurück.

Weiterlesen „Platz zwei zementiert
* Eiserne Ladies schlagen dritten Mitbewerber in Serie

Selbstbewusst zum Regionalliga-Schlager
* Union reist mit reichlich Rückenwind zum Verfolgerduell mit RB Leipzig

von Matthias Vogel

Das Topspiel der Regionalliga Nordost steigt am heutigen Sonntag, 2. Dezember, auf der Sportanlage Gontardweg in Leipzig. Der 1. FC Union Berlin, derzeit Tabellenzweiter gastiert beim Vierten RB Leipzig. Das Spiel beginnt um 13 Uhr und Unions Trainer Falko Grothe ist guter Dinge. 

Weiterlesen „Selbstbewusst zum Regionalliga-Schlager
* Union reist mit reichlich Rückenwind zum Verfolgerduell mit RB Leipzig

von Anders Noren.

Nach oben ↑