Herzschlag-Finale

von Matthias Vogel

In der Berlin-Liga der Frauen könnte das Finish spannender nicht sein. Alles kann passieren. Vier Teams buhlen an den letzten beiden Spieltagen der Saison um den Titel: SC Staaken (57 Punkte), 1. FC Union Berlin II (56), SpVg Blau Weiß 90 Berlin (54) und Türkiyemspor Berlin (50, zwei Spiele weniger). Rasenperlen.com hat die Trainer der vier Konkurrenten zu Wort kommen lassen.

Weiterlesen „Herzschlag-Finale“

… ist der Wurm drin!

von Matthias Vogel

Kreuzberg. Trotz des Ausfalls einiger Stammkräfte haben die Fußballerinnen von Türkiyemspor einen engagierten Auftritt auf dem glitschigen Teppichboden an der Blücherstraße hingelegt. Alleine vor dem Tor von Borussia Pankow agierten die jungen Schützlinge von Coach Murat Dogan zu umständlich. Anders die Gäste: Aus zwei Großchancen machten sie eine Bude und siegten nach dem 4:1-Hinspiel-Erfolg auch beim zweiten Vergleich mit 1:0.

Weiterlesen „… ist der Wurm drin!“

Rollt der Tsunami weiter?

Wollen die Viki-Girls ihre Top-Vorrunde mit dem Aufstieg krönen, müssen sie mit dem Rückrunden-Anpfiff ihr ganzes Potenzial abrufen

von Matthias Vogel

Lichterfelde. Ballbesitz-Übung auf dem Trainingsgelände, der Pass in die Tiefe ist Trumpf. Besuch des Schnelligkeitszentrums um die Ecke, Athletiktraining in der Adidas Base in Moabit, Test bei den Reserve-Turbinen. Die Vorbereitung des verlustpunktfreien Tabellenführers der Frauen-Regionalliga Nordost, FC Viktoria 1889 Berlin, auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga war anstrengend, jetzt neigt sie sich dem Ende. Was hat das Team in der Vorrunde so stark gemacht? Und worauf kommt es jetzt an? Lest doch!

Weiterlesen „Rollt der Tsunami weiter?“

Staaken im Halbfinale!

Illmann-Elf siegt mit 3:1 gegen Türkiyemspor 

von Matthias Vogel

Es war kein hochklassiges Pokalspiel zwischen dem Berlin-Liga-Spitzenreiter SC Staaken und seinem Verfolger Türkiyemspor Berlin, das die 50 Zuschauer da auf dem glitschigen Kunstrasen in der Blücherstraße beobachtet haben. Aber es war packend und von beiden Seiten intensiv aber fair geführt. Das Spiel der Kreuzbergerinnen war an diesem Tag zu fehlerhaft, und deshalb behielt Staaken am Ende die Nase verdient vorne.

Weiterlesen „Staaken im Halbfinale!“

Wenn die Luft knistert

Im Pokal stehen sich heute Abend zwei absolute Top-Teams der Berlin-Liga gegenüber

von Matthias Vogel

Im Viertelfinale des Polytan-Cups der ersten Mannschaften treffen heute, 13. Februar, die beiden ambitionierten Berlin-Ligisten Türkiyemspor Berlin und SC Staaken aufeinander. Ausgerechnet! Das Hinspiel der Serie ging am Grünen Tisch an die Kreuzbergerinnen, seither knistert die Luft zwischen den beiden Rivalen. Um 19 Uhr ist Anpfiff auf dem Kunstrasenrechteck an der Blücherstraße.

Weiterlesen „Wenn die Luft knistert“

Nach oben ↑