Neue Trainer, neues Glück?

Aufsichtswechsel an der Rathausritze

von Nele Becker

Die Tempelhofer Kickerinnen der SpVg. Blau-Weiß 1890 Berlin sind seit mehreren Jahren ein alt eingespieltes Team und eine wichtige Größe in der Berlin-Liga. Doch bereits vor der durch Corona zwangsbedingten Fußballpause musste auf dem Trainerposten ein Wechsel stattfinden: Clemens Haack verabschiedete sich. Tobias Dünhaupt übernahm.

Weiterlesen „Neue Trainer, neues Glück?“

Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut

von Matthias Vogel

Es war nicht einfach, die Lücke zu besetzen, die Falko Grothe, drei Jahre als Cheftrainer der Eisernen Ladies im Amt, hinterlassen hat. Das sagt Julia Wigger, Leiterin der Frauen- und Mädchenabteilung beim 1. FC Union Berlin. Nach dreiwöchiger Suche hat es pünktlich zum Trainingsauftakt dann doch noch geklappt: Juliane Guhr, 31 Jahre alt, zieht ab jetzt die sportlichen Fäden beim Regionalligisten aus Köpenick.

Weiterlesen „Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut“

Ausverkauf am „Bero“

von Matthias Vogel

Mitte. Ist es Schiffbruch oder nicht? Traurig ist es, das steht fest. Mehr als ein Dutzend Spielerinnen des SV Blau-Weiß Berolina Mitte haben zum Saisonwechsel den Verein verlassen und verstärken nun die Liga-Konkurrenz oder andere Clubs der Stadt. Der Berlin-Ligist mit Sitz an der Kleinen Hamburger Straße kann zwar auf guten Nachwuchs zurückgreifen, dennoch sorgt der krasse Aderlass beim Bero-Architekten Andreas Weiss für ein Zwicken in der Magengegend.

Weiterlesen „Ausverkauf am „Bero““

von Anders Noren.

Nach oben ↑