„Tatort Mitte“

An der Stralsunder Straße wächst ein Berlin-Ligist heran

von Matthias Vogel

Im Herzen Berlins wird seit einiger Zeit ein neuer „Tatort“ gedreht. Nicht etwa eine weitere Folge des TV-Klassikers, vielmehr wird an einer neuen Geburtsstätte erfolgreichen Fußballs gefeilt. Das Ergebnis ist aber genauso mit Spannung zu erwarten, wie das Ende eines Krimis. Für die Landesliga-Frauen des SV Rot-Weiß Viktoria Mitte hat nämlich nach langer Suche in Antonio Schmid endlich einen Trainer gefunden, der „press“ passt. Das geschah zwar bereits vor den Folgen der Corona-Pandemie, dafür waren damals einige interessante Handlungsstränge noch gar nicht im Drehbuch verankert.

Weiterlesen „„Tatort Mitte““

Knüppel aus dem Sack!

von Matthias Vogel

Mitte. Kaninchen aus dem Hut? Unerwartet stand Sara Dieng am Sonntag beim Relegations-Rückspiel um den Einzug in die Landesliga doch für ihre Farben auf dem Platz. Mit dem erwünschten Effekt. Die Toptorjägerin der Bezirksliga Staffel 2 erzielte beim 2:0-Sieg ihrer Farben beim SV Blau Weiß Berolina II beide Treffer. Damit ist das neue Landesliga-Trio komplett: die beiden Bezirksliga-Meister SV Adler und SC Concordia sowie der SV Rot-Weiß Viktoria.

Weiterlesen „Knüppel aus dem Sack!“

In Mitte brennt die Luft

von Matthias Vogel

Mitte. Auf „dem Bero“ an der Kleinen Hamburger Straße wird am heutigen Sonntag, 26. Mai, das Rückspiel in der Relegation um den Einzug in die Landesliga angepfiffen. Der zweite Anzug des SV Blau Weiß Berolina Mitte empfängt den Nachbarn SV Rot-Weiß Viktoria Mitte. Das Hinspiel vor einer Woche endete mit einem leistungsgerechten 0:0. Aufstiegsspiel, Derby – schon klar. Aber für beide Vereine steht einiges auf dem Spiel.

Weiterlesen „In Mitte brennt die Luft“

von Anders Noren.

Nach oben ↑