Die Schwingen der Adler zucken wieder

von Matthias Vogel

Lichtenrade. Fast wäre der einst stolze Greifvogel auch nach dieser Saison in seinem Interims-Horst knapp über der Grasnarbe verblieben. Die Vorrunde der Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Adler Berlin war nicht gerade überzeugend. In der zweiten Halbserie gewann der ehemalige Berlin-Ligist aber alle Spiele und rauschte deshalb an der schwächelnden Konkurrenz vorbei zum Titel.

Weiterlesen „Die Schwingen der Adler zucken wieder“

Keine Nerven

von Matthias Vogel

Die Bezirksliga-Fußballerinnen des DFC Kreuzberg hätten sich am Samstag im Spitzenspiel gegen den SV Adler Berlin wenigstens schon einmal die Aufstiegsrelegation sichern können. Daraus wurde wegen eines zu dünnen Nervenkostüms nichts. Der SV gewann beim DFC mit 6:4 (3:3) und darf nun seinerseits wieder auf die Landesliga hoffen.

Weiterlesen „Keine Nerven“

Die letzte Chance

von Matthias Vogel

In der Staffel 2 der Bezirksliga-Fußballerinnen schickt sich eine Rückkehr des DFC Kreuzberg in die Landesliga an. Der härteste Widersacher, Viktoria Mitte, ließ zuletzt gegen den SV Adler federn, ist aber heißer Kandidat für Platz 2 und damit die Relegation. Adler könnte die Viktoria noch abfangen, auch der SV Schmöckwitz-Eichwalde. Und diese beiden Mannschaften treffen nun aufeinander.

Weiterlesen „Die letzte Chance“

Favorit Bero setzt sich durch
* Marx-Elf marschiert nach Startschwierigkeiten souverän ins Viertelfinale des Polytan-Cups

von Matthias Vogel

Im Achtelfinale des Polytan-Cups der Frauen ließ der Verbandsligist SV Blau-Weiß Berolina Mitte am Mittwoch Abend beim SV Adler Berlin keine Überraschung zu. Nach Startschwierigkeiten traf die Marx-Elf in schöner Regelmäßigkeit ins Schwarze, am Ende hieß es 0:7.

Weiterlesen „Favorit Bero setzt sich durch
* Marx-Elf marschiert nach Startschwierigkeiten souverän ins Viertelfinale des Polytan-Cups

Nach oben ↑