Trainerwechsel in Pankow
* Gespann Soika/Fokkena wirft nach 6:2-Sieg über Neukölln völlig überraschend das Handtuch

von Matthias Vogel

Paukenschlag an der Pichelswerder Straße! Das Trainer-Duo Sebastian Soika und Aike Fokkena ist am vergangenen Sonntag nach dem fulminaten 6:2-Sieg ihrer Borussia gegen Grün-Weiß Neukölln völlig überraschend zurückgetreten. Nachfolgerin wird ihre ehemalige Spielerin und Torjägerin Josefine Russ.  Weiterlesen „Trainerwechsel in Pankow
* Gespann Soika/Fokkena wirft nach 6:2-Sieg über Neukölln völlig überraschend das Handtuch

Herzlich willkommen zur Vorwerk-Schau!
Agile Borussen-Flügelspielerin ist an sechs von sieben Toren beteiligt

von Matthias Vogel

Böse unter die Räder gekommen ist der SV Blau-Gelb Berlin im Verbandsliga-Vergleich mit Borussia Pankow. Mit 7:1 (3:1) fegte die Soika-Elf die Mädels von der Rennbahnstraße vom heimischen Platz. Überragende Akteurin war Mandy Vorwerk, die vier Buden vorbereitete und zwei selber markierte. 

Weiterlesen „Herzlich willkommen zur Vorwerk-Schau!
Agile Borussen-Flügelspielerin ist an sechs von sieben Toren beteiligt

Soika: „Wer glaubt, 80 Prozent reichen, ist fehl am Platz!“
Spannendes Kellerduell: Pankow empfängt Blau-Gelb

von Matthias Vogel

Gar nicht erst in den Abstiegssog der Berlin-Liga geraten, unter dieser Prämisse werden am morgigen Sonntag, 30. September, die Frauen-Teams von Borussia Pankow und des SV Blau-Gelb Berlin gegeneinander antreten. Die Kontrahenten taten sich bislang schwer in der erstarkten Verbandsliga, drei Punkte würden die Seelen in beiden Lagern daher fein einbalsamieren. 

Weiterlesen „Soika: „Wer glaubt, 80 Prozent reichen, ist fehl am Platz!“
Spannendes Kellerduell: Pankow empfängt Blau-Gelb

Ost-Derby-Dreier bleibt in Lichtenberg
Die Borussia macht zu wenig aus ihren Möglichkeiten und muss sich kampfstarken Gastgeberinnen beugen

von Matthias Vogel

Lichtenberg 47 hat das Ost-Derby gegen Borussia Pankow mit 2:0 (2:0) für sich entschieden. Mit ein bisschen Glück und viel Geschick sicherte sie die junge Mannschaft des Trainers Jens-Uwe Ludwig den Dreier. Zusätzlichen Wind in die Segel erhielt sie dabei durch einen fragwürdigen Foulelfmeter Sekunden vor dem Halbzeitpfiff. 

Weiterlesen „Ost-Derby-Dreier bleibt in Lichtenberg
Die Borussia macht zu wenig aus ihren Möglichkeiten und muss sich kampfstarken Gastgeberinnen beugen

Nach oben ↑