Keine Nerven

von Matthias Vogel

Die Bezirksliga-Fußballerinnen des DFC Kreuzberg hätten sich am Samstag im Spitzenspiel gegen den SV Adler Berlin wenigstens schon einmal die Aufstiegsrelegation sichern können. Daraus wurde wegen eines zu dünnen Nervenkostüms nichts. Der SV gewann beim DFC mit 6:4 (3:3) und darf nun seinerseits wieder auf die Landesliga hoffen.

Weiterlesen „Keine Nerven“

Duell der Dezimierten
* Verletzungen und Spielverlegung: Bero und die Borussia treten nicht in Bestbesetzung gegeneinander an

von Matthias Vogel

In der Berlin-Liga steht am Samstag, 1. Dezember, ein hoch interessantes Duell auf der Agenda. Die Mädels vom SV Blau-Weiß Berolina Mitte empfangen um 14 Uhr Borussia Pankow. Zwei Teams, die sich respektieren und mögen – aber trotzdem oder gerade deswegen alles in die Waagschale werfen wollen, um drei Punkte einzusacken.

Weiterlesen „Duell der Dezimierten
* Verletzungen und Spielverlegung: Bero und die Borussia treten nicht in Bestbesetzung gegeneinander an

Von Inga, Schlitzohren und coolen Socken
* Viktoria agiert beim zwölften Saisonsieg in Magedeburg "like a boss"

von Matthias Vogel

Puh! Das war knapp! Oder auch nicht? Die Frauen des FC Viktoria 1889 Berlin haben auch das zwölfte Spiel in der Regionalliga Nordost für sich entschieden. Gastgeber Magdeburger FFC trieb den Tabellenführer an dessen Grenzen, bekam aber am Ende seine eigenen aufgezeigt: 1:2.

Weiterlesen „Von Inga, Schlitzohren und coolen Socken
* Viktoria agiert beim zwölften Saisonsieg in Magedeburg „like a boss“

Das verflixte zweite Jahr

von Matthias Vogel

„Stern am Regionalliga-Himmel“, so könnte die jüngste Spielzeit der Steglitzer Fußballerinnen nachträglich überschrieben werden. Mit dem fünften Platz in der Abschlusstabelle war nach dem Aufstieg nicht zu rechnen. Trainer Harald Planer und seine Mädels würden ihre Top-Leistung in der nächsten Saison gerne bestätigen – müssen dafür aber einige Hürden überwinden.

Weiterlesen „Das verflixte zweite Jahr“

Nach oben ↑