Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut

von Matthias Vogel

Es war nicht einfach, die Lücke zu besetzen, die Falko Grothe, drei Jahre als Cheftrainer der Eisernen Ladies im Amt, hinterlassen hat. Das sagt Julia Wigger, Leiterin der Frauen- und Mädchenabteilung beim 1. FC Union Berlin. Nach dreiwöchiger Suche hat es pünktlich zum Trainingsauftakt dann doch noch geklappt: Juliane Guhr, 31 Jahre alt, zieht ab jetzt die sportlichen Fäden beim Regionalligisten aus Köpenick.

Weiterlesen „Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut“

Beschwerlicher Schritt

von Matthias Vogel

Das Erreichen des Polytan-Cup-Finales ist das jährlich neuerlich formulierte Ziel der Regionalliga-Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin. Den ersten Schritt haben sie gemacht. Mit 3:1 (2:1) bezwang die Rießler-Truppe am Donnerstag Abend den Liga-Konkurrenten Blau Weiß Hohen Neuendorf im Stadion am Ostpreußendamm. Am Ende waren sich wohl die meisten Zuschauer einig: Rauschende Pokal-Abende unter Flutlicht sehen anders aus.

Weiterlesen „Beschwerlicher Schritt“

Effektive Eiserne holen den Pokal

von Matthias Vogel

Nicht berauschend, aber auch nicht unverdient hat der erste Anzug des 1. FC Union Berlin den Pokaltag der Frauen für seinen Verein perfekt gemacht. Die Grothe-Elf knackte den Liga-Konkurrenten FC Viktoria 1889 nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 3:2 (3:1). Ausschlaggebend für den Erfolg war eine bärenstarke Defensive und eine gnadenlose Effektivität vor des Gegners Kasten.

Weiterlesen „Effektive Eiserne holen den Pokal“

Nach oben ↑