Konzept mit Früchten

von Matthias Vogel

Steglitz. Was ist eigentlich los in Moabit? Mittlerweile wieder deutlich mehr. Nach einem Fehlstart verbuchten die Landesliga-Fußballerinnen des Trainers Martin Meyer zuletzt zwei Kantersiege und – am heutigen Sonntag – einen 1:1-Achtungszähler beim zweiten Anzug des SFC Stern 1900. Für Meyer Ausdruck einer neuen Stärke. „Mittlerweile können viele mehrere Positionen spielen, das macht uns flexibel.“

Weiterlesen „Konzept mit Früchten“

„Immer etwas Besonderes“

von Matthias Vogel

In der Regionalliga Nordost kommt es am Sonntag, 25. August, zur Auseinandersetzung der großen Rivalen – zumindest aus Hauptstadt-Sicht. Die Eisernen Ladies erwarten die Viki-Girls und für Spannung auf dem Fritz-Lesch-Sportplatz sorgt nicht nur der Derby-Charakter, sondern auch der Zeitpunkt der Zusammenkunft. Beide Teams haben nach dem Auftakt am vergangenen Wochenende noch nicht wirklich eine Ahnung, was sie imstande sind zu leisten.

Weiterlesen „„Immer etwas Besonderes““

David freut sich auf Goliath

von Matthias Vogel

Staaken. Lediglich drei Jahre haben die Fußballerinnen des SC Staaken gebraucht, um sich aus den Niederungen der Bezirksliga aufzuschwingen und am Tor zum überregionalen Fußball zu klopfen. Heute Abend, 27. März, fordert der Klassenprimus der Verbandsliga den Platzhirschen der Regionalliga Nordost 1. FC Union Berlin zum Pokal-Fight. Anpfiff ist um 19 Uhr, der Sieger zieht in das Finale um den Polytan-Cup ein.

Weiterlesen „David freut sich auf Goliath“

Die Trumpfkarte sticht

von Matthias Vogel

Staaken. Trainer Stephan Illmann hatte es angekündigt: In den Distanzschuss-Skills seiner Spielerinnen habe der SC Staaken immer ein Ass im Ärmel. Im Topspiel der Berlin-Liga zuhause gegen den Tabellenführer 1. FC Union Berlin hat der Aufsteiger es ausgespielt. Mit 5:1 behielt er die Oberhand und holte sich den Platz an der Sonne zurück. Vier Bälle schlugen aus weiterer Ferne ein, drei davon hatte Illmanns Tochter Julie abgefeuert.

Weiterlesen „Die Trumpfkarte sticht“

Spandau jetzt alleiniger Spitzenreiter
* Kickers bezwingen Hansa, überzeugen dabei aber nur in der ersten Hälfte

von Matthias Vogel

Im Spitzenspiel der Landesliga hat Tabellenführer Spandauer Kickers gegen den Zweiten FSV Hansa 07 mit 3:1 gewonnen. In der ersten Hälfte brachte Hansa kein Bein auf den Boden, in der zweiten war es genau umgekehrt. Ein Umstand, der zwei nachdenkliche Trainer zurückließ. 

Weiterlesen „Spandau jetzt alleiniger Spitzenreiter
* Kickers bezwingen Hansa, überzeugen dabei aber nur in der ersten Hälfte

Nach oben ↑