Noch einmal ernst sein
* Der SFC Stern 1900 hat eine solide Vorrunde gespielt - zum wahrhaftigen Glück fehlt nur noch ein Sieg gegen Eintracht Leipzig

von Matthias Vogel

Kein Fasching beim SFC Stern 1900, nur das letzte Training vor der Winterpause. „Schöne Geschichte“, sagt Trainer Harald Planer (2. v. re..). „Weil es die gute Stimmung und die gute Vorrunde dokumentiert.“ Doch wer ihn kennt, der weiß: Nur ein Heimsieg gegen den SV Eintracht Leipzig Süd am Sonntag, 2. Dezember, würde ihn wirklich ruhig schlafen lassen bis zur Rückrundenvorbereitung. Anpfiff ist um 13 Uhr auf dem Sterner.

Weiterlesen „Noch einmal ernst sein
* Der SFC Stern 1900 hat eine solide Vorrunde gespielt – zum wahrhaftigen Glück fehlt nur noch ein Sieg gegen Eintracht Leipzig

Die Weste bleibt weiß
* Viktoria lässt nicht am Thron rütteln und gewinnt das Derby gegen Stern klar

von Matthias Vogel

Die Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin bleiben auch nach dem zehnten Spieltag der Regionalliga Nordost ungeschlagen. Im Stadtteil-Derby zuhause gegen den SFC Stern 1900 behielt die Rießler-Elf mit 3:0 die Oberhand. Der Sieg war ungefährdet.

Weiterlesen „Die Weste bleibt weiß
* Viktoria lässt nicht am Thron rütteln und gewinnt das Derby gegen Stern klar

Nichts zu holen
* Kantersieg - SFC Stern 1900 eine Nummer zu groß für den BSC Marzahn

von Matthias Vogel

Nichts war es mit dem angestrebten Punkt in Steglitz. Alle Träume des BSC Marzahn platzten in den ersten 45 Minuten des Spiels beim SFC Stern 1900 wie Seifenblasen. Die Abwehr war gegen die sehr variabel angreifende Planer-Elf überfordert, am Ende siegte Stern mit 7:0 (4:0).

Weiterlesen „Nichts zu holen
* Kantersieg – SFC Stern 1900 eine Nummer zu groß für den BSC Marzahn

Nach oben ↑