Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut

von Matthias Vogel

Es war nicht einfach, die Lücke zu besetzen, die Falko Grothe, drei Jahre als Cheftrainer der Eisernen Ladies im Amt, hinterlassen hat. Das sagt Julia Wigger, Leiterin der Frauen- und Mädchenabteilung beim 1. FC Union Berlin. Nach dreiwöchiger Suche hat es pünktlich zum Trainingsauftakt dann doch noch geklappt: Juliane Guhr, 31 Jahre alt, zieht ab jetzt die sportlichen Fäden beim Regionalligisten aus Köpenick.

Weiterlesen „Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut“

Königin „Susu“

von Matthias Vogel

Tolle Berliner Hallenmasters haben endlich ihren Champion: Der aktuelle Tabellenführer der Berlin-Liga Türkiyemspor Berlin behielt am Sonntag in einem packenden und Kräfte zehrendem Finale gegen den ersten Anzug des Regionalligisten 1. FC Union Berlin mit 3:1 die Oberhand. Schöner Budenzauber war insgesamt Trumpf in der Schöneberger Sporthalle. Und viele Spielerinnen probierten die Krone der Hallenkönigin 2020 an, am besten passte sie aber Sanna El-Agha.

Weiterlesen „Königin „Susu““

„Einfach ein Scheißgefühl!“

von Matthias Vogel

Der Sekundenzeiger schickt sich gerade an, die 69. Runde zu vollenden, als Eva Langenfeld alle Unioner Träume von der 2. Bundesliga zu Grabe trägt. Ihr wuchtiger Elfmeter bedeutet das 2:0 für Andernach, bei diesem Ergebnis bleibt es auch. Maßlos enttäuschte Eiserne Ladies setzen sich in den Bus und fahren mit leeren Händen heim – der Aufstieg wäre so schön für sie gewesen, und so wichtig für den Berliner Frauenfußball.

Weiterlesen „„Einfach ein Scheißgefühl!““

Nach oben ↑