Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut

von Matthias Vogel

Es war nicht einfach, die Lücke zu besetzen, die Falko Grothe, drei Jahre als Cheftrainer der Eisernen Ladies im Amt, hinterlassen hat. Das sagt Julia Wigger, Leiterin der Frauen- und Mädchenabteilung beim 1. FC Union Berlin. Nach dreiwöchiger Suche hat es pünktlich zum Trainingsauftakt dann doch noch geklappt: Juliane Guhr, 31 Jahre alt, zieht ab jetzt die sportlichen Fäden beim Regionalligisten aus Köpenick.

Weiterlesen „Punktlandung: Union zaubert Trainerin aus dem Hut“

Entwicklung statt Titeltraum

von Matthias Vogel

Die Regionalliga-Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin passieren als Tabellenzweiter die Wendemarke im Rennen um Ruhm und Ehre. Denn an mehr glaubt in Lichterfelder keiner so wirklich – zu weit ist Klassenprimus RB Leipzig der Konkurrenz enteilt. Trainer Roman Rießler legt deshalb den Fokus auf die Weiterentwicklung seiner Equipe. Und die beginnt mit dem Spiel am heutigen Sonntag, 1. März, 14.30 Uhr beim SV Eintracht Leipzig-Süd.

Weiterlesen „Entwicklung statt Titeltraum“

Nach oben ↑