Dreierpack, Kantersiege & Bruder Leichtsinn

von Matea Uccello

Nach den ersten vier Begegnungen des zweiten Spieltags der Berlin-Liga ist es glasklar: Der Weg über den Titel führt nur über den 1. FC Union Berlin II. Die Hartrampf-Elf schickte Mitbewerber FC Hertha 03 Zehlendorf mit einer derben Packung nach Hause. Bruchlandung auch für die Reserve des FC Viktoria 1889 Berlin beim Friedrichshagener SV und irgendwie auch für die Pokal-Heldinnen vom BSV Grün-Weiß Neukölln.

Weiterlesen „Dreierpack, Kantersiege & Bruder Leichtsinn“

Inter bläst zum Halali

von Matthias Vogel

Schöneberg. Der Berlin-Ligist FC Internationale ist in der Vorrunde der aktuellen Saison in sportliche Schieflage geraten. Roman Kassarnig, seit Oktober 2019 am sportlichen Ruder, möchte sie wieder begradigen. Seine Chancen darauf stehen gut, Rückkehrer, Neuzugänge und eine hohe Trainingsbeteiligung nähren die Hoffnung auf den Klassenerhalt.

Weiterlesen „Inter bläst zum Halali“

Wachablösung

Staaken. Pünktlich zum Ende der Vorrunde der Frauen-Berlin-Liga hat Stephan Illmann seinen Job als Trainer des SC Staaken hingeworfen. Nachfolgerin ist Janine Köhler, die bis dato die sportlichen Geschicke des Bezirksligisten FFC Berlin 2004 lenkte. Ihr Ziel mit dem neuen Team: Zehn Punkte mehr holen als in der Hinserie.

Weiterlesen „Wachablösung“

von Anders Noren.

Nach oben ↑