Tek hedef şampiyonluk

von Matthias Vogel

Der Frauenfußball beim Kreuzberger Club Türkiyemspor hat eine beeindruckende Entwicklung genommen. Allgemein während der vergangenen eineinhalb Dekaden, speziell aber während der jüngsten vier Spielzeiten. In den vergangenen beiden Jahren schnupperten Trainer Murat Dogan und seine Elf schon am Titelgewinn in der Berlin-Liga. In dieser Saison soll der Aufstieg her und bislang sieht es blendend aus.

Weiterlesen „Tek hedef şampiyonluk“

Teuffert schon wieder in Torlaune

von Matthias Vogel

Die erste Standortbestimmung der neuen Berlin-Liga-Saison hat Henrik Suttinger, Trainer der Zehlendorfer Fußballerinnen, nicht gerade vom Hocker gehauen: „Ich habe heute ein besseres Landesliga-Spiel gesehen.“ Immerhin verbuchte sein Team das bessere Ende für sich, 4:2 (2:1) hieß es am Ende für den FC Hertha 03 vor heimischer Kulisse gegen den Aufsteiger Spandauer Kickers, zu dem Selma Teuffert einen Doppelpack beisteuerte.

Weiterlesen „Teuffert schon wieder in Torlaune“

Herzschlag-Finale

von Matthias Vogel

In der Berlin-Liga der Frauen könnte das Finish spannender nicht sein. Alles kann passieren. Vier Teams buhlen an den letzten beiden Spieltagen der Saison um den Titel: SC Staaken (57 Punkte), 1. FC Union Berlin II (56), SpVg Blau Weiß 90 Berlin (54) und Türkiyemspor Berlin (50, zwei Spiele weniger). Rasenperlen.com hat die Trainer der vier Konkurrenten zu Wort kommen lassen.

Weiterlesen „Herzschlag-Finale“

Auf Tuchfühlung
* Meister Blau-Weiß nach 5:2 über Hertha 03 nur noch drei Punkte von der Spitze weg

von Matthias Vogel

Blau-Weiß 90 Berlin hat am Sonntag alle drei Punkte aus Zehlendorf entführt. Damit liegt der Vorjahresmeister im aktuellen Tableau der Berlin-Liga nur noch drei Zähler hinter Spitzenreiter Türkiyemspor. Daniela Schmidt schnürte beim 5:2-Sieg über Hertha den Dreierpack. 

Weiterlesen „Auf Tuchfühlung
* Meister Blau-Weiß nach 5:2 über Hertha 03 nur noch drei Punkte von der Spitze weg

Packender Schlagabtausch
Das Duell zwischen Hertha und Inter ist ein Remis der besseren Sorte

von Matthias Vogel

Turbulente Strafraumszenen, umstrittene Schiedsrichterentscheidungen und vier Treffer – die Zuschauer der verlegten Berlin-Liga-Partie zwischen dem FC Hertha 03 Zehlendorf und dem FC Internationale konnten sich am vergangenen Mittwoch nicht über Langeweile beschweren. Am Ende stand ein 2:2 (0:0) zu Buche, der Ausgleich für Inter fiel in der Nachspielzeit durch einen von Saskia Halfenberg verwandelten Handelfmeter. 

Weiterlesen „Packender Schlagabtausch
Das Duell zwischen Hertha und Inter ist ein Remis der besseren Sorte

Ungleicher Abstiegskampf

Im Tabellenkeller der Berlin-Liga geht es heute Abend, 16. Mai, noch einmal um die Wurst. Wer begleitet den Moabiter FSV in die Landesliga? Im Topf befinden sich die Reserve von Blau-Weiß Hohen Neuendorf, die auf heimischem Geläuf den FC Internationale erwartet. In Zehlendorf treffen die beiden anderen Kandidaten direkt aufeinander: FC Hertha 03 empfängt den Adlershofer BC.

Weiterlesen „Ungleicher Abstiegskampf“

Nach oben ↑