Spitze!

von Matthias Vogel

Lichterfelde. Eindrucksvoll haben die Viki-Girls die Frage nach ihrem Standing im Regionalliga-Klassement beantwortet: Nix Mittelmaß, sondern spitze! Mit 7:0 kegelte die Rießler-Elf den Tabellenzweiten FC Phoenix Leipzig aus dem Stadion am Ostpreußendamm. Die Überschrift könnte auch „Kaya-Gala“ heißen, die Lichterfelder Stürmerin markierte beim Kantersieg nämlich die ersten vier Treffer.

Weiterlesen „Spitze!“

Beschwerlicher Schritt

von Matthias Vogel

Das Erreichen des Polytan-Cup-Finales ist das jährlich neuerlich formulierte Ziel der Regionalliga-Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin. Den ersten Schritt haben sie gemacht. Mit 3:1 (2:1) bezwang die Rießler-Truppe am Donnerstag Abend den Liga-Konkurrenten Blau Weiß Hohen Neuendorf im Stadion am Ostpreußendamm. Am Ende waren sich wohl die meisten Zuschauer einig: Rauschende Pokal-Abende unter Flutlicht sehen anders aus.

Weiterlesen „Beschwerlicher Schritt“

Wieder Fahrt aufnehmen

von Matthias Vogel

Lichterfelde. Die Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin haben ihre lange unantastbar wirkende Tabellenführung in der Regionalliga Nordost an den 1. FC Union Berlin abtreten müssen. Das schlaucht, das zehrt an den Nerven. Und dennoch: Die Saison kann immer noch großartig enden. Die Rießler-Elf steht im Pokal-Finale und liegt nur einen Zähler hinter der Konkurrenz aus Köpenick. Ein Sieg gegen den FC Erzgebirge Aue am Sonntag, 7. April, ist ein Muss. Anpfiff ist um 13 Uhr.

Weiterlesen „Wieder Fahrt aufnehmen“

Nach oben ↑