Die Borussia bläst zur Titeljagd

von Matthias Vogel

Manchmal muss man als Fußball-Coach auch mal Glück haben. Josi Ruß, Trainerin der Frauen von Borussia Pankow, hatte es in der Sommerpause: Starke Neuzugänge überkompensierten den Verlust von drei Spielerinnen. Die Kaderstärke beträgt nun rund ein doppeltes Dutzend und wenn den Borussinnen jetzt noch eine zweite Torhüterin zufliegt, nimmt Ruß das Blatt vor dem Mund komplett weg: „Dann traue ich uns zu, Berliner Meister zu werden.“

Weiterlesen „Die Borussia bläst zur Titeljagd“

Ein Schlager zum Auftakt

von Matthias Vogel

Mariendorf. Durch die winterliche Stille brach sich der Ruf der Berliner Fan-Gemeinde Bahn: Bitte endlich wieder Frauenfußball unter freiem Himmel! Zum Glück wurde er erhört, und zwar gleich mit ganz großen Lauschern. In der Berlin-Liga kommt es am Sonntag, 9. Februar, zum Spitzenspiel zwischen der Sp.Vg. Blau Weiß 1890 Berlin und Borussia Pankow. Die Gäste auf vier im Tableau, Blau Weiß auf fünf. Anpfiff ist um 10 Uhr auf dem Rasenrechteck an der Rathausstraße 10.

Weiterlesen „Ein Schlager zum Auftakt“

Eine spezielle Rückrunde

von Matthias Vogel

Spezielle Situationen erfordern spezielle Maßnahmen. Niemand glaubt an ein Straucheln des Branchenführers Türkiyemspor in der Berlin-Liga der Frauen. Auch nicht einer der gefährlichsten Verfolger: Borussia Pankow, Vierter im aktuellen Tableau. Deshalb will Trainerin Josi Ruß schon jetzt auf das Ziel der kommenden Saison hinarbeiten. Und das hat es in sich: Berliner Meister.

Weiterlesen „Eine spezielle Rückrunde“

von Anders Noren.

Nach oben ↑