Finale Bavarese

von Matthias Vogel

Sie hat am letzten Spieltag gegen den USV FF Jena II zum letzten Mal die Kickschuhe für die Regionalliga-Elf des FC Viktoria 1889 Berlin geschnürt. Schwierig für die Rießler-Elf, die ihre Größte verliert, noch schwieriger für die Torjägerin, der ein gehöriges Stück Lebensinhalt verlustig geht. Das dicke Trostpflaster für alle: Ihr letzter Einsatz war grandios und wird für alle Beteiligten unvergessen bleiben. Vorhang auf für Anja Kähler, Rasenperle der Saison 2018/2019!

Weiterlesen „Finale Bavarese“

Wieder Fahrt aufnehmen

von Matthias Vogel

Lichterfelde. Die Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin haben ihre lange unantastbar wirkende Tabellenführung in der Regionalliga Nordost an den 1. FC Union Berlin abtreten müssen. Das schlaucht, das zehrt an den Nerven. Und dennoch: Die Saison kann immer noch großartig enden. Die Rießler-Elf steht im Pokal-Finale und liegt nur einen Zähler hinter der Konkurrenz aus Köpenick. Ein Sieg gegen den FC Erzgebirge Aue am Sonntag, 7. April, ist ein Muss. Anpfiff ist um 13 Uhr.

Weiterlesen „Wieder Fahrt aufnehmen“

Advantage Union!

von Matthias Vogel

Lichterfelde. Eine herbe Abfuhr bekam der Spitzenreiter der Regionalliga Nordost, FC Viktoria 1889, vom Tabellenzweiten 1. FC Union Berlin am Sonntag verpasst. Mit 0:4 ging die Rießler-Elf im heimischen Stadion baden. Damit tauschten die beiden Rivalen die Rollen, ab sofort sind die Eisernen die Gejagten.

Weiterlesen „Advantage Union!“

Rollt der Tsunami weiter?

Wollen die Viki-Girls ihre Top-Vorrunde mit dem Aufstieg krönen, müssen sie mit dem Rückrunden-Anpfiff ihr ganzes Potenzial abrufen

von Matthias Vogel

Lichterfelde. Ballbesitz-Übung auf dem Trainingsgelände, der Pass in die Tiefe ist Trumpf. Besuch des Schnelligkeitszentrums um die Ecke, Athletiktraining in der Adidas Base in Moabit, Test bei den Reserve-Turbinen. Die Vorbereitung des verlustpunktfreien Tabellenführers der Frauen-Regionalliga Nordost, FC Viktoria 1889 Berlin, auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga war anstrengend, jetzt neigt sie sich dem Ende. Was hat das Team in der Vorrunde so stark gemacht? Und worauf kommt es jetzt an? Lest doch!

Weiterlesen „Rollt der Tsunami weiter?“

Von Inga, Schlitzohren und coolen Socken
* Viktoria agiert beim zwölften Saisonsieg in Magedeburg "like a boss"

von Matthias Vogel

Puh! Das war knapp! Oder auch nicht? Die Frauen des FC Viktoria 1889 Berlin haben auch das zwölfte Spiel in der Regionalliga Nordost für sich entschieden. Gastgeber Magdeburger FFC trieb den Tabellenführer an dessen Grenzen, bekam aber am Ende seine eigenen aufgezeigt: 1:2.

Weiterlesen „Von Inga, Schlitzohren und coolen Socken
* Viktoria agiert beim zwölften Saisonsieg in Magedeburg „like a boss“

Die Weste bleibt weiß
* Viktoria lässt nicht am Thron rütteln und gewinnt das Derby gegen Stern klar

von Matthias Vogel

Die Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin bleiben auch nach dem zehnten Spieltag der Regionalliga Nordost ungeschlagen. Im Stadtteil-Derby zuhause gegen den SFC Stern 1900 behielt die Rießler-Elf mit 3:0 die Oberhand. Der Sieg war ungefährdet.

Weiterlesen „Die Weste bleibt weiß
* Viktoria lässt nicht am Thron rütteln und gewinnt das Derby gegen Stern klar

Die Nagelprobe
Topspiel in der Regionalliga Nordost: Viktoria empfängt den FFC Magdeburg

von Matthias Vogel

Wie stark ist die Viktoria? Wie stark ist der Magdeburger FFC? Diese Fragen schweben über dem Stadion am Ostpreußendamm, wenn die Viki-Girls zum zweiten Regionalliga-Tanz bitten. Weder ihr erster Auftritt, noch der der Magdeburger Konkurrenz lassen verlässliche Rückschlüsse zu. Klar sehen werden Protagonisten und Zuschauer am heutigen Sonntag, 26. August, ab 14 Uhr. 

Weiterlesen „Die Nagelprobe
Topspiel in der Regionalliga Nordost: Viktoria empfängt den FFC Magdeburg

Nach oben ↑