Ernüchterndes Szenario

von Matthias Vogel

Vorbei sind die Zeiten der spannenden Derbys zwischen dem SFC Stern 1900 und dem FC Viktoria 1889 Berlin. Mit 8:0 fetzten die Himmelblauen die Gelb-Blauen vom Sterner. Als Mannschaft wollten die Steglitzer Fußballerinnen dem übermächtigen Nachbarn Paroli bieten. „Aber wenn man ehrlich ist, waren wir auf jeder einzelnen Position hoffnungslos unterlegen“, konstatierte ein frustrierter Sterner Coach Johannes Fritsch nach seinem 90-minütigen Albtraum.

Weiterlesen „Ernüchterndes Szenario“

Entwicklung statt Titeltraum

von Matthias Vogel

Die Regionalliga-Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin passieren als Tabellenzweiter die Wendemarke im Rennen um Ruhm und Ehre. Denn an mehr glaubt in Lichterfelder keiner so wirklich – zu weit ist Klassenprimus RB Leipzig der Konkurrenz enteilt. Trainer Roman Rießler legt deshalb den Fokus auf die Weiterentwicklung seiner Equipe. Und die beginnt mit dem Spiel am heutigen Sonntag, 1. März, 14.30 Uhr beim SV Eintracht Leipzig-Süd.

Weiterlesen „Entwicklung statt Titeltraum“

Flug ins Ungewisse

von Matthias Vogel

Die Fußballerinnen des FC Viktoria 1889 Berlin mussten über den Saisonwechsel hinweg einen Umbruch verarbeiten. Am morgigen Sonntag, 4. August (Anstoß 14 Uhr), wird sich herausstellen, wie gut ihnen das gelungen ist. In der ersten Runde des DFB-Pokals tritt die Equipe des Trainers Roman Rießler bei Borussia Bocholt an, dem amtierenden Vizemeister der Regionalliga West.

Weiterlesen „Flug ins Ungewisse“

von Anders Noren.

Nach oben ↑