Knüppel aus dem Sack!

von Matthias Vogel

Mitte. Kaninchen aus dem Hut? Unerwartet stand Sara Dieng am Sonntag beim Relegations-Rückspiel um den Einzug in die Landesliga doch für ihre Farben auf dem Platz. Mit dem erwünschten Effekt. Die Toptorjägerin der Bezirksliga Staffel 2 erzielte beim 2:0-Sieg ihrer Farben beim SV Blau Weiß Berolina II beide Treffer. Damit ist das neue Landesliga-Trio komplett: die beiden Bezirksliga-Meister SV Adler und SC Concordia sowie der SV Rot-Weiß Viktoria.

Weiterlesen „Knüppel aus dem Sack!“

In Mitte brennt die Luft

von Matthias Vogel

Mitte. Auf „dem Bero“ an der Kleinen Hamburger Straße wird am heutigen Sonntag, 26. Mai, das Rückspiel in der Relegation um den Einzug in die Landesliga angepfiffen. Der zweite Anzug des SV Blau Weiß Berolina Mitte empfängt den Nachbarn SV Rot-Weiß Viktoria Mitte. Das Hinspiel vor einer Woche endete mit einem leistungsgerechten 0:0. Aufstiegsspiel, Derby – schon klar. Aber für beide Vereine steht einiges auf dem Spiel.

Weiterlesen „In Mitte brennt die Luft“

Die Schwingen der Adler zucken wieder

von Matthias Vogel

Lichtenrade. Fast wäre der einst stolze Greifvogel auch nach dieser Saison in seinem Interims-Horst knapp über der Grasnarbe verblieben. Die Vorrunde der Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Adler Berlin war nicht gerade überzeugend. In der zweiten Halbserie gewann der ehemalige Berlin-Ligist aber alle Spiele und rauschte deshalb an der schwächelnden Konkurrenz vorbei zum Titel.

Weiterlesen „Die Schwingen der Adler zucken wieder“

Keine Nerven

von Matthias Vogel

Die Bezirksliga-Fußballerinnen des DFC Kreuzberg hätten sich am Samstag im Spitzenspiel gegen den SV Adler Berlin wenigstens schon einmal die Aufstiegsrelegation sichern können. Daraus wurde wegen eines zu dünnen Nervenkostüms nichts. Der SV gewann beim DFC mit 6:4 (3:3) und darf nun seinerseits wieder auf die Landesliga hoffen.

Weiterlesen „Keine Nerven“

Die letzte Chance

von Matthias Vogel

In der Staffel 2 der Bezirksliga-Fußballerinnen schickt sich eine Rückkehr des DFC Kreuzberg in die Landesliga an. Der härteste Widersacher, Viktoria Mitte, ließ zuletzt gegen den SV Adler federn, ist aber heißer Kandidat für Platz 2 und damit die Relegation. Adler könnte die Viktoria noch abfangen, auch der SV Schmöckwitz-Eichwalde. Und diese beiden Mannschaften treffen nun aufeinander.

Weiterlesen „Die letzte Chance“

Aufstiegszug fährt ohne Grün-Weiß weiter

von Matthias Vogel

In allen Ligen naht die Zeit der Entscheidungen. Nach den beiden Samstagsspielen der Bezirksliga 1 steht zum Beispiel so gut wie fest, dass der Aufstiegszug ohne die Mannschaft des BSV Grün-Weiß Neukölln ins Ziel rauscht. Ein äußerst seltenes Szenario spielte sich auf der Anlage von Türkiyemspor ab: Die Gastgeber konnten nur zu zehnt antreten. Nicht so schlimm, der Gast aus Moabit hatte nämlich nur neun Spielerinnen an Bord.

Weiterlesen „Aufstiegszug fährt ohne Grün-Weiß weiter“

Im Schatten von Concordia

von Matthias Vogel

In der Staffel 1 der Berliner Bezirksliga-Fußballerinnen stellt sich längst nur noch eine Frage: Was passiert im Schatten des überragenden SC Concordia, oder anders – wer löst das Ticket für das Relegationsspiel zwischen den beiden Vizemeistern um den dritten Aufstiegsplatz? An diesem Wochenende sind deshalb die Augen hauptsächlich gen Neukölln gerichtet.

Weiterlesen „Im Schatten von Concordia“

Auf dem Vormarsch

von Matthias Vogel

Von einer „Wald- und Wiesenmannschaft“ bis zu einer Sparte mit Teams in jeder Altersstufe dauert es im Frauenfußball nur etwa fünf Jahre – zumindest beim SC Charlottenburg. Dafür brauchte es natürlich auch auf der Julius-Hirsch-Sportanlage ein bisschen Glück und eine konstant treibende Kraft: Daniel Kübler.

Weiterlesen „Auf dem Vormarsch“

Favorit Bero setzt sich durch
* Marx-Elf marschiert nach Startschwierigkeiten souverän ins Viertelfinale des Polytan-Cups

von Matthias Vogel

Im Achtelfinale des Polytan-Cups der Frauen ließ der Verbandsligist SV Blau-Weiß Berolina Mitte am Mittwoch Abend beim SV Adler Berlin keine Überraschung zu. Nach Startschwierigkeiten traf die Marx-Elf in schöner Regelmäßigkeit ins Schwarze, am Ende hieß es 0:7.

Weiterlesen „Favorit Bero setzt sich durch
* Marx-Elf marschiert nach Startschwierigkeiten souverän ins Viertelfinale des Polytan-Cups

Nach oben ↑